Land - Anbaugebiet

Österreich // Burgenland, Mittelburgenland

Im mittelburgenländischen Blaufränkischland, genauer gesagt in Deutschkreutz, bewirtschaften Birgit und Christian Reumann mit ihrem Sohn Mario 24 Hektar Weingärten. Seit Generationen produziert die Winzerfamilie nahe der ungarischen Grenze gebietstypische Weine. Die Stärke des Betriebes liegt bei den grundsoliden Rotweinen aus den gebietstypischen Sorten Blaufränkisch und Zweigelt.
Dazu kommen Spezialitäten, die das Engagement der Familie unterstreicht. Der Blaufränkisch ist die Leitsorte des Betriebes und nimmt den größten Teil der Rebfläche ein. Auch Zweigelt, St.Laurent, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir reifen hervorragend auf den kräftigen Böden des Mittelburgenlandes. Die Rotweine werden sowohl klassisch als auch in kleinen Eichenfässern ausgebaut. Aufgrund ihrer Frucht und Harmonie werden die Weine der Familie von in- und ausländischen Kunden sehr geschätzt.

Unsere Themen

Blaufränkisch, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot

Unsere Weine

2016 Frizzante (Blaufränkisch, Zweigelt)
2016 Zweigelt
2016 Blaufränkisch classic DAC Mittelburgenland
2016 Zweigelt Hölzl
2015 Blaufränkisch Riede Hochbaum DAC Mittelburgenland
2015 Cuvée Mariela (Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot, Zweigelt)
2015 Merlot
2013 Cabernet Sauvingon Riede Steinriegel
2015 Eiswein

Adresse

Friedlbrunngasse 1
7301 Deutschkreuz
Austria

Auf der Karte